MENU ONLINE BUCHEN Oetker collection
DEUTSCH

Wie wäre es für Ihren nächsten Ausflug mit einer Fahrt in einem klassischen Sportwagen? Dieser kleine aber feine Gran-Turismo-Wagen, der den Porsche 911 ablösen sollte, wurde zum Spitzenmodell der Marke und unterschied sich gründlich von seinem Vorgänger. Beispielsweise liegen Getriebe und Differential in einem gemeinsamen Gehäuse an der Hinterachse (Transaxle). Das fortgeschrittene Design des Fahrzeuges inspirierte sogar weitere Hersteller bei der Gestaltung eigener neuer Modelle, wie beispielsweise den Zagato Zeta 6 und den Rayton Fissore Gold Shadow.

Der Porsche 928 - Ihr Erlebnis mit einem Klassiker

Preise:
180,- Euro pro Tour für bis zu 2 Personen

Brenners Lunchpakete und Brenners Picknickkörbe

Merkmale:
Produktionszeitraum 1977 bis 1995, Baujahr 1990
Klasse: Sportwagen
Karosserieversionen: Kombicoupé
Die runden Klappscheinwerfer
Die stark gerundete Heckpartie
Die hinten eingezogene C-Säule und gewölbten hinteren Seitenscheiben
Der in Wagenfarbe lackierte Heckflügel 

Technik:
Ottomotor mit 4,5 Liter Füllmenge
Hinterradantrieb mit wassergekühltem Achtzylinder-Frontmotor
320 PS
Höchstgeschwindigkeit 265km/h

ZUM SEITENANFANG
Stay connected