Brenners_logo

Schillerstrasse 4/6 - 76530 - Baden-Baden

Tel: + 49 7221 9000

header

Fleischlos glücklich:

Share
Syndicate this site using RSS

Ob Tofu, Sojamilch oder Mandelmus – der Ernährungstrend des Jahres ist ganz klar die vegane Küche. Auch Gäste des Brenners Park-Hotel & Spa erfahren immer öfter wie unwiderstehlich diese alternative Ernährungsform sein kann. Im Rahmen unseres Detox-Programmes in Verbindung mit einem individuellen Bewegungs- und Ernährungscoaching, bieten wir auf Anfrage unseren Gästen vegane Gerichte an.

Image 1

Da im Rahmen einer entgiftenden Diät der Verzicht auf tierische Erzeugnisse unerlässlich ist, ersetzten rein pflanzliche Produkte Fleisch, Fisch, Eier und Honig. Sie bilden die Grundlage für schmackhafte Rezepte, die sich bunt und abwechslungsreich gestalten lassen. Wer sich auch zu Hause bewusst ernähren möchte, dem empfehlen wir mit einem veganen Tag in der Woche zu starten.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem grünen Smoothie zum Frühstück? Dieser enthält nicht nur viele Vitalstoffe, sondern macht auch lange satt und müde Menschen munter. Mixen Sie nach Belieben eine Handvoll Brennnesseln, Spinat oder Löwenzahn mit Bananen oder anderem Obst. Auch Avocado und Rote Bete sind als Energielieferant bestens geeignet. Für den Frischekick sorgt der Saft einer halben Zitrone und wichtige Mineralien spendet eine Prise Meersalz, die den Power-Drink perfekt abrundet.

Image 3

Am Mittag darf es dann ruhig etwas mehr sein. Vollkornspaghetti mit einer tropischen Kokos-Limetten-Sauce machen satt, ohne dabei schwer im Magen zu liegen und lassen den Blutzuckerspiegel langsam ansteigen. 

Wenn im Herbst die Abende kühler werden, wärmt eine Suppe von innen. Besonders lecker schmeckt sie vom Hokkaidokürbis, verfeinert mit gerösteten Kürbiskernen und  einem Teelöffel Kürbiskernöl.

Image 2

Mit ein bisschen Übung und dank der tollen Kochbücher die inzwischen auf dem Markt erhältlich sind, lassen sich die bewussten Auszeiten immer leichter in den Alltag integrieren. Mein persönliches Lieblingsbuch ist von Attila Hildmann. Mit „Vegan for Fit“ zeigt er, was man mit einem Rundum-Reset von Körper und Geist in 30 Tagen erreicht!

Image 4 

Durch die automatisch hohe Aufnahme an Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren, steigt Ihr Energielevel, Sie fühlen sich zunehmend fitter und belastbarer. Und, Sie tun nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern steuern automatisch Ihren Teil zu einem nachhaltigen und ökologisch bewussten Leben bei. Denn man ist schließlich was man „isst“!

Ihr Hans-Peter Veit
Spa Manager

Schlagwörter anzeigen
Kommentar schreiben